Umweltbildungszentrum Licherode (Alheim)

Ökologisches Schullandheim und Tagungshaus; Veranstalter für Klassenfahrten und Freizeiten sowie Erwachsenenbildung zu Umweltthemen; Außengelände ca. 2 ha einschl. Naturerlebnislandschaft; 4 Schafe; besucht werden Höfe und Betriebe im Dorf und in den Nachbarorten

Mögliche Themenbeispiele: Wiese, Ton/Steine/Erde

Programmangebot: Hofführungen, Projekttag, Projektwoche

Themenschwerpunkte: Getreideanbau, Milcherzeugung, Rinderzucht, Geflügelzucht, Schafzucht, Verarbeitung von Getreide und Kartoffeln, Butterherstellung, Verarbeitung von Wolle, Gemüse und Obst, erneuerbare Energien, Biogas

Besichtigung für Altersklasse: Vorschulalter, Grundschule, Sek. I, Berufliche Schulen

Aufenthaltsdauer: nach Absprache

Gruppengröße: min. 10, max. 70 Personen

Übernachtungsmöglichkeit: ja

Kosten: 129 € Projektwoche, 80 - 120 € Führung pauschal

Verpflegung vor Ort möglich: ja

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln möglich: über Bahnhöfe Altmorschen und Heinebach, danach zu Fuß (Wanderbegleitung und Gepäckabholung möglich) oder Bustransfer

Anreise mit dem Reisebus möglich: ja

 

Ökologisches Schullandheim

Lindenstraße 14
36211 Alheim
Telefon: +49 (0)5 66 494860
Fax: +49 (0)56 64 94 86 40
E-Mail: oekonetz.licherode@t-online.de
http://www.oekonetz-licherode.de