Solvay's Vielfalt Weipoltshausen

Die Schafe, verschiedener Rassen, betreiben durch eine ganzjährige Weidehaltung Naturschutz. Diese ganzheitliche Landwirtschaft, so wie sie in unserer Zivilisationsentwicklung der letzten 15 000 Jahre entstand, führte zu unserer heutigen Artenvielfalt. Das Thema Schafe erarbeiten und vermitteln wir bis hin zu den ganzheitlichen Zusammenhängen in der Landwirtschaft-, Umwelt- und Klimabildung vom Kindergarten über die Schulen bis hin zur Erwachsenenbildung.

Programmangebot: Projekttag, Projektwoche, Weideführungen über Naturschutz, Streuobst, Zivlisationsentwicklung in Kooperation mit der "Zeitinsel"Argenstein

Themenschwerpunkte:  (Schafs-)Milch, Schafe/Ziegen, Obst/Gemüse, Landwirtschaftliche Entwicklung der letzten 15.000 Jahre

Angebot: ganzjährig

Altersstufen: Vorschulalter, Grundschule, Sekundarstufe I und II, Beruftliche Schulen

Aufenthaltsdauer: bis zu 8 Stunden

Gruppengröße: 8 - 30 Personen

Kosten: nach Absprache 

Übernachtungsmöglichkeiten: nein

Anreise mit Reisebus möglich: ja

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln möglich: ja. Beschreibung erfolgt bei Anfrage, da nur Weidebesuche angeboten werden.

Solvay´s Vielfalt
Nadine Keßler   
Unterm Pfaffenweg 11   
35102 Weipoltshausen    
Landkreis: Marburg-Biedenkopf 
   
Telefon: 0151/10766697    
Mail:Kessler.Weipoltshausen@web.de

Hessen-Suche