Werkstatt Ernährung – ein Projekt rund ums Essen und Trinken für Schulen

Die "Werkstatt Ernährung" ist ein erlebnis- und handlungsorientiertes Bausteinkonzept für Schulen rund um das Thema Essen und Trinken. Es wurde in Hessen gemeinsam von verschiedenen Institutionen aus dem Ernährungs- und Gesundheitsbereich entwickelt und erprobt.

Im Mittelpunkt der Werkstatt Ernährung steht das gemeinsame Kochen, das Ausprobieren und Sammeln von Erfahrungen. Diese Form des Lernens motiviert, fördert das Selbstbewusstsein, stärkt das Zusammengehörigkeitsgefühl, und ermöglicht es, in lockerer Atmosphäre die verschiedenen Themen rund ums Essen und Trinken anzusprechen. Darüber hinaus werden die Sinne der Schülerinnen und Schüler durch Sinnesübungen angeregt, die Wahrnehmung wird trainiert und gefördert. Dies bietet zudem die Chance, den Geschmack auf bisher Unbekanntes zu wecken oder in Vergessenheit Geratenes wieder zu entdecken. https://umweltministerium.hessen.de/verbraucher/ernaehrung-ernaehrungsbildung/werkstatt-ernaehrung