Hofgut Gnadenthal (Hünfelden)

Hofgut Gnadenthal (Hünfelden) Milchviehbetrieb mit 40 Kühen und 92 ha Ackerbau, Grünland und Streuobst. In Kooperation mit der Jugendbildungsstätte Nehemia-Hof bieten wir vielfältige Themenbausteine für Klassenfahrten und Tagesbesuche an. Beide Betriebe gehören zum Kloster Gnadenthal des Jesus-Bruderschaft e.V.

Programmangebot: Vielfältige Themenbausteine für Klassenfahrten und Projekttage und Kindergeburtstage.

Themenschwerpunkte: Stalldienst, Rund um die Kuh und Von der Milch zur Butter, Rund um das Schaf und Wollverarbeitung, Vom Apfel zum Saft, Vom Korn zum Brot, Hühner, Kartoffeln. Weitere Angebote in Kultur & Kreativität und Gemeinschaft & Miteinander.

Das Angebot ist ganzjährlich möglich.

Besichtigung für Altersklasse: Schwerpunkt Grundschule, auf Anfrage auch Kinder im Vorschulalter, Sekundarstufe I und Sekundarstufe II

Aufenthaltsdauer: mind. 2 Stunden bis zu mehrtägigen Schullandheimaufenthalten mit Übernachtung

Gruppengröße: mind. 12 Personen, max. 50 Personen

Übernachtungsmöglichkeit: In der eigenen Jugendbildungsstätte ,,Nehemia-Hof´´ direkt vor Ort, mit 59 Betten, Herr Scholtz, Tel. 06438-8 13 60, nehemia-hof@jesus-bruderschaft.de, Kosten nach Vereinbarung

Kosten: ab 6 € pro Teilnehmer

Verpflegung vor Ort möglich: Vollverpflegung, Kosten nach Vereinbarung

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln möglich: Bis Bahnhof Selters, dann zu Fuß nach Gnadenthal (1,5 Std.), Gepäck wird transportiert
 

Hofgut Gnadenthal

Reinhard Widmann
Hof Gnadenthal
65597 Hünfelden
Telefon: +49 (0)6 43 88 12 20
Fax: +49 (0)6 43 88 12 23
E-Mail: reinhard.widmann@jesus-bruderschaft.de

Website: Hoftgut Gnadenthal