Moderne Tierhaltung in der Diskussion

HessischerBauernverbandIMG_5644.JPG

Kühe im Stall
Die landwirtschaftliche Tierhaltung ist ein viel diskutiertes Thema. Vor allem große Tierbestände stehen oft in der Kritik und Begriffe wie Massentierhaltung oderindustrialisierte Landwirtschaft bestimmen die Schlagzeilen.
 
Mit diesen Fragen setzte sich der Lehrerkongress 2013 in Hungen-Utphe auseinander:
  • Wird die moderne Nutztierhaltung den Bedürfnissen der Tiere gerecht?
  • Welchen Einfluss hat der Wunsch der Verbraucher nach einem umfangreichem und billigem Fleischangebot auf die Haltung der Tiere?
  • Hat ein Medikamenteneinsatz in der Tierhaltung Folgen für die Gesundheit? 

Angesprochen waren Lehrkräfte aller Schulstufen und Fachbereiche. 

Verschiedene Fachvorträge (Download unten) boten eine Diskussionsgrundlage für den direkten Dialog mit Experten. Zudem ermöglichten Besichtigungen landwirtschaftlicher Betriebe Einblicke in die Haltung verschiedener Nutztiere. Dazu gab es wieder praktikable Tipps für die Einbindung des Themas in den Unterricht.