Dottenfelderhof (Bad Vilbel)

vielseitiger 200ha großer Gemeinschaftsbetrieb mit Acker-, Obst- und Gemüseanbau, Viehhaltung, Käserei und Bäckerei, Direktvermarktung, Fachschule für biologisch-dynamische Landwirtschaft, Forschungszüchtung, Veranstaltungen, Schulbauernhof.

Programmangebot: Hofführungen, Projekttag und -woche, Sonstiges (siehe Internetseite)

Themenschwerpunkte: Getreideanbau und -verarbeitung, Kartoffelanbau, Milcherzeugung und -verarbeitung, Rinderzucht, Eier, Obst- und Gemüseanbau,  Verarbeitung von Gemüse, Verarbeitung von Getreide zu Brot, HErstellung von Joghurt, Käse, Verarbeitung von Wolle

Angebot ganzjährig möglich: ja

Besichtigung für Altersklasse: Grundschule, Sek. I und II, Berufliche Schulen

Aufenthaltsdauer: max. 4 Stunden

Gruppengröße: max. 30 Personen

Übernachtungsmöglichkeit: nein

Kosten: 7,50 € pro Teilnehmer

Verpflegung vor Ort möglich: ja, Kosten 2,50 Euro pro Teilnehmer

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln möglich: ja, S6 bis Dortelweil - 20 Minuten Fußweg durch die Felder

Anreise mit dem Reisebus möglich: ja
 

Dottenfelder Hof

Landbauschule Dottenfelderhof e.V.
Dottenfelderhof 1
61118 Bad Vilbel
Telefon: +49 (0) 6101 5296-18
Fax: +49 (0)61 01 52 96 22
E-Mail: schulbauernhof@dottenfelderhof.de

Homepage: www.dottenfelderhof.de