Das Alsfelder Landei (Antrifttal)

Der Hof bewirtschaftet ca. 100 ha landwirtschaftliche Fläche, auf der Weizen, Gerste, Raps, Erbsen und Erdbeeren zum Selbstpflücken angebaut werden. Zu dem Betrieb gehören 220 Zuchtsauen mit Ferkelaufzucht und 3 Hühnermobile, die auf den Wiesen rund um Alsfeld stehen. An Verkaufsautomaten sind Eier, Nudeln, Erdbeermarmelade und Wurst/Fleisch erhältlich.

Programmangebot: Hofführungen, Projekttag

Themenschwerpunkte: Getreide, Kartoffel, Schwein/Ferkel, Geflügel/Eier, Obst, Direktvermarktung

Angeobt: ganzjährig

Altersklassen: Vorschulalter, Grundschule, Sekundarstufe I

Gruppengröße: 5 - 25 Personen

Kosten :nach Vereinbarung

Verpflegung: ja, Kosten nache Vereinbarung

Übernachtsungsmöglichkeiten: nein

Anreise mit Reisebus möglich: ja

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln möglich: ja, mit der RB oder Bus bis Bahnhof Alsfeld. Von dort mit dem Stadtbus bis zum Krankenhaus- dort steht ein Hühnermobil.

Das Alsfelder Landei
Annabell Schlitt
Schönwiesenweg 14
36326 Antrifttal Vockenrod

Tel. 06631 709562
Mobil: 0151 59936332
Fax: 06631 707975
Mail: info@alsfelder-landei.de
Homepage


 

Hessen-Suche