Bauernhof als Klassenzimmer - die Ansprechpartner

IMG_8531.jpg

Ansprechpartner für Bauernhof als Klassenzimmer
Die Ansprechpartner für Bauernhof als Klassenzimmer.

Die Initiative „Bauernhof als Klassenzimmer“ wurde im Jahr 2000 vom Hessischen Umweltministerium zusammen mit dem Hessischen Bauernverband und dem Hessischen Kultusministerium ins Leben gerufen.

In dieser Initiative arbeiten unter der Federführung des Hessischen Ministeriums für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz das Hessische Kultusministerium, der Hessische Bauernverband, die regionale Agrarverwaltung und die Kreis- und Regionalbauernverbände sowie weitere Akteure wie z.B. der Landesbetrieb Landwirtschaft Hessen, die Landesvereinigung Milch Hessen e.V., der Landfrauenverband Hessen e.V., die Vereinigung Ökologischer Landbau e.V., die Vereinigung der hessischen Direktvermarkter e.V.  und die Bundesarbeitsgemeinschaft „Lernort Bauernhof“ zusammen, um Bauernhöfe als Lernorte für Kitas, Schulen und andere Gruppen anzubieten. 

Unter der Rubrik "Ansprechpartner" fínden Sie die Ansprechpartner der hessenweiten Arbeitsgruppe wie auch die regionalen Ansprechpartnerinnen und -partner bei den Ämtern für den ländlichen Raum und bei den Kreis- und Regionalbauernverbänden.