Lahn-Dill-Kreis
Anbieterliste
Reiner Menz (Solms-Oberbiel)
Milchviehbetrieb: 40 Milchkühe, weibl. Nachzucht, Kartoffelanbau, Getreideanbau , Gänse, Hühner, Ziegen und Schafe
Windhof (Schöffengrund-Laufdorf)
140 ha davon 45 ha Grünland. 50 Milchkühe mit weibl. Nachzucht. 30 Pensionspferde in artgerechter Haltung
Biolandhof Busch (Waldsolms)
Mutterkuhhaltung (42 Rinder), Schweinezucht und -mast (45 Tiere in Freilandhaltung); Legehühner, Ackerbau, Kartoffel, Pferde, Enten, Hasen, andere Kleintiere; Hofladen, Betriebsgröße 85 ha, davon 55 ha Acker, 30 ha Grünland
Burkhard Czycholl (Driedorf-Waldaubach)
65 Milchkühe und Nachzucht, Hund, Katzen, 2 Esel, 150 ha Grünland
Eulenhof (Bischoffen-Oberweidbach)
Schulbauernhof im Aufbau. Grünland, Ackerbau, Ziegen, Rinder, Hühner
Midland-Farm (Braunfels)
Ca. 100 ha Weide- und Ackerland, 100 Kühe, Hühner, Enten
Schafzucht Schmale (Hohenahr-Erda)
42 ha Biobetrieb, 80 ha Nachhüterechte, ca. 250 Schafe, 30 Ziegen und ein Esel. Es werden u.a. 2 NSG-Flächen in Ahrdt, ein Teil der NATURA 2000-Flächen in Erda/Brühl und Wilsbach, das Naturdenkmal Heide/Niederweidbach und das Naturschutzprojekt "Alte Ziegelei" in Frankenbach bewirtschaftet; reines Hüteverfahren mit selbstangelernten Altdeutschen Hütehunden.

Hessen-Navigator

Wie können wir Ihnen helfen? Geben Sie einen Suchbegriff ein.