Kreis Waldeck-Frankenberg
Anbieterliste

BaK CP Anbieter im Kreis Waldeck-Frankenberg

Köhlermühle (Frankenberg)
Milchviehbetrieb mit weiblicher Nachzucht, Getreideanbau
Bio-Hof-Nagel (Twistetal-Nieder-Waroldern)
Auf dem rund 200 ha großen Bioland-Hof werden 60 Milchkühe mit Nachzucht gehalten. Die Bio-Milch liefern wir an die Upländer Bauernmolkerei. Die Alt-Kühe (Fleck-Vieh) Zwei-Nutzungsrasse werden beim Bio-Metzger Martin Theisinger (Ehlen) verwertet. Das Speisegetreide wird direkt an Mühlen verkauft. Des Weiteren haben wir eine Futter-Mist-Kooperation mit dem Biokreis-Hof-Imöhl Oberschledorn, wo unter anderem unser Futtergetreide an die "Biohenne" verfüttert wird. Also ein geschlossener Kreislauf.
Christian & Bärbel Pohlmann (Diemelsee)
Unser 320-ha großer Hof befindet sich idyllisch gelegen am Diemelsee im Landkreis Waldeck-Frankenberg. Der Schwerpunkt des Familienbetriebs liegt in der Rinderaufzucht und Milchproduktion mit 340 Milchkühen und 360 Rindern. Wir bauen Weizen, Gerste, Mais und Raps an und nutzen dies zur Fütterung unserer Tiere. Außerdem haben wir noch 220 ha Grünland als Beweidungsfläche für unsere Rinder und eine Photovoltaikanlage zur ressourcenfreundlichen Energiegewinnung.
Familienbauernhof Faß (Willingen-Welleringhausen)
120 ha großer Milchviehbetrieb mit 60 Milchkühen und weiblicher Nachzucht. Wir bauen Raps, Gerste, Triticale, Mais Hafer und Roggen an. Der Schwerpunkt liegt beim Grünland und der Viehwirtschaft. Wir haben eine Vielzahl von Bauernhoftieren: Schweine, Schafe, Ziegen, Ponys, Gänse, Hühner, Wachteln und Kaninchen, sowie auch Katzen, Hunde und Meerschweinchen. Unser Betrieb hat eine große Spiel- und Kletterscheune und ist auf Gäste ausgerichtet, als Ferienort oder auch für Bauernhoferlebnisse
Redhof, Korbach-Strothe
Der Redhof wird in der 7. Generation von der Familie Jäger geführt. Ein Betriebsschwerpunkt liegt in der Schweinehaltung.
Falkenhof, Korbach-Strothe
Der 24 ha unmfassende, ökologisch wirtschafende, Falkenhof, ist eine generationsübergreifende Hofgemeinschaft. Der Schwerpunkt liegt im Gemüsebau mit 3 ha. Außerdem werden Kartoffeln, und Getreide angebaut.
Wellenhof GbR (Elleringhausen)
Der Wellenhof ist ein landwirtschaftlicher, Bioland, Famielenbetrieb mit 6000 Legehennen, Rinderherde, Acker- und Gründland.

Seiten

Hessen-Suche